Wie können die Schmerzen erfolgreich behandelt werden?

Durch die gezielte Anwendung der Osteopressur ist diese Behandlungsform sehr effizient und nachhaltig

Gemeinsam entdeckten Roland und Petra Liebscher-Bracht 72 sogenannte Schmerzpressurpunkte an der Knochenhaut: Diese Punkte wirken wie Schalthebel, durch die der Schmerz beim Patienten gelöscht werden kann. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwickelten Liebscher & Bracht die Osteopressur-Technik, bei der von außen gezielt Druck auf die Schmerzpressurpunkte ausgeübt wird. Dadurch werden die für die Muskelspannung verantwortlichen Bewegungsprogramme im Gehirn zurückgesetzt und die Spannung normalisiert. Das für viele Patienten beeindruckende Ergebnis: Der Schmerz verschwindet sofort!

› Erfahren Sie mehr über den Behandlungsverlauf

Auch chronische und therapieresistente Schmerzen sind mit
dieser Schmerztherapie erfolgreich behandelbar

Viele meiner Klienten litten oftmals unter genau diesen Schmerzzuständen, sowie auch Schmerzen, die trotz Operationen und stärksten Schmerzmitteln nicht oder nur unzureichend beherrschbar waren. Durch den einmaligen Wirkansatz der Osteopressur können auch diese Schmerzen vergessen werden. Oftmals sind meine Klienten völlig überrascht wie schnell die Therapie die Schmerzen lindert und vollständig beseitigt. Die Beweglichkeit und Leichtigkeit kehrt in den Körper zurück und dadurch auch in die Seele. Das gibt wieder Kraft und steigert die Lebensfreude.

Nebst der Schmerzbeseitigung hat die Therapie noch weitere Nebeneffekte:

  • Arthrose (Gelenkverschleiss) kann durch die Therapie gestoppt werden
  • präventive Anwendung, dass Schmerzen gar nicht aufkommen
  • kürzere Genesungszeit nach Operationen oder Verletzungen
  • kürzere Regenerationszeit z.B. nach dem Sport
  • fördert die körperliche Beweglichkeit
  • Leistungssteigerung bei körperlichen Aktivitäten
  • Haltungskorrektur bei schiefer Körperhaltung

Dr. Ingo Froböse

Deutsche Sporthochschule Köln

Die Schmerzpatienten spürten nach der ersten Behandlung signifikant weniger Schmerzen.
Dies könnte bedeuten, dass ein Umdenken in der herkömmlichen Schmerztherapie an der Zeit ist.

Dr. med. Nicole Vennemann

Fachärztin für Orthopädie, Sportwissenschaftlerin

Der moderne Lebenstil erfordert genau das Konzept, das LNB anbietet. Als Ergebnis einer jahrelangen Beobachtung konnte mit der Osteopressur eine klinisch hochwirksame Methode zur Schmerzbekämpfung gefunden werden.

Klaus Eder

Physiotherapeut des Deutschen Olympischen Sportbundes

Bei dieser Ausbildung wird man vollgepackt mit einem Werkzeug, um Schmerzen und Probleme am musculoskelettalen System so zu behandeln, wie ich es noch nie vorher erlebt habe. Ich halte diese Therapie für die beste schmerztherapeutische Massnahme.